ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_3ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_1ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_2ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_5ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_4ArchitecturaNavalis_berlin_ausstellung_technik_geschichte_6

Sonderausstellung „Architectura Navalis“

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Bildende Kunst, Technik, Zeitgeschichte

Auftraggeber Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin
Projektdauer November 2017 – September 2018
Ausstellungsbudget 180.000 Euro

Die Sonderausstellung „Architectura Navalis – Schwimmender Barock“ im Deutschen Technikmuseum Berlin zeigt die Verbindung der repräsentativen Schiffsgestaltung mit der herrschaftlichen Gebäudearchitektur des französischen Ancien Régimes sowie dessen Einflüsse auf die Leitmotive des Rokoko. Zentrale Themen sind die beeindruckenden Entwürfe repräsentativer Schiffe nach dem Vorbild der Gebäudearchitektur und die innovative Transformation herrschaftlicher Fassadenarchitekturen.

Durchgehende, abgehängte Wandelemente gliedern die Ausstellung in einzelne aufeinander folgende Kabinette. Sich verjüngende Durchgänge unterstreichen eine lange Sichtachse. Aufwendig gestaltete, raumhohe Illustrationen kombinieren den beeindruckenden Zeichenstil aus dem Atelier der königlichen Hofmaler mit freien Aquarellmalereien. Das Pendant zu den freistehenden Exponaten im Bereich des Ausstellungsauftakts bildet eine Anamorphose am Ende der langen Sichtachse. Sie spielt auf die Mittel der Verkippung und Stauchung in der Schiffsheckarchitektur an. Schlichte Podeste und Vitrinen bilden einen Kontrast zu den auffällig gestalteten Wandelementen. In einzelnen Räumen dienen stilisierte Zeichentische zur Präsentation von maßstabsgetreuen, zeitgenössischen Entwürfen.

www.sdtb.de
www.sdtb.de/architectura-navalis

< zurück zur Startseite

Impressum © 2024

Impressum

Schiel Projektgesellschaft mbH
Skalitzer Straße 68
D-10997 Berlin
T  +49(0)30 – 27 581 66 60
F  +49(0)30 – 27 581 66 66


www.schiel-projekt.de

Geschäftsführer: Daniel Konstantin Schiel

HRB 110810B
Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Steuernummer 29/014/07826
USt-ID-Nr. DE 234 641 201

Urheberrechte
Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet, Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Bei der privaten Weiterverwendung und Vervielfältigung muss die Quelle deutlich sichtbar gemacht werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit schriftlicher Zustimmung des Betreibers erfolgen.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Schiel Projektgesellschaft mbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzept und Design
www.polygraphdesign.com

Programmierung
webvariants (Sally CMS)
Thomas Göllner