DB2DB1DB3DB4

Öffentliche Präsentation des Diplodocus

Deutsche Bahn AG

Naturkunde

Auftraggeber DB & Service AG
Projektdauer März – Juli 2007
Ausstellungsbudget 80.000 Euro

Im Rahmen der Neugestaltung des Museums für Naturkunde in Berlin stellten wir im Auftrag der Deutschen Bahn AG ein Dinosaurierskelett in die Südhalle des Berliner Hauptbahnhofs. Diese Form der Ausstellung eines Originals markiert ein weltweit einzigartiges Projekt.

Die Schiel Projektgesellschaft realisierte das Projekt als Generalplaner.

www.bahn.de
www.museum.hu-berlin.de 

< zurück zur Startseite

Impressum © 2024

Impressum

Schiel Projektgesellschaft mbH
Skalitzer Straße 68
D-10997 Berlin
T  +49(0)30 – 27 581 66 60
F  +49(0)30 – 27 581 66 66


www.schiel-projekt.de

Geschäftsführer: Daniel Konstantin Schiel

HRB 110810B
Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Steuernummer 29/014/07826
USt-ID-Nr. DE 234 641 201

Urheberrechte
Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet, Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Bei der privaten Weiterverwendung und Vervielfältigung muss die Quelle deutlich sichtbar gemacht werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit schriftlicher Zustimmung des Betreibers erfolgen.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Schiel Projektgesellschaft mbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzept und Design
www.polygraphdesign.com

Programmierung
Sebastian Vogel  |  www.svogel.net