robertkoch_ausstellung_1robertkoch_ausstellung_3robertkoch_ausstellung_4robertkoch_ausstellung_2

Neue Dauerausstellung über das Robert Koch-Institut

Das Museum des Robert Koch-Instituts

Technik

Auftraggeber Robert Koch-Institut
Projektdauer Dezember 2016 - Dezember 2017
Ausstellungsbudget 250.000 Euro

Anhand von ausgewählten Exponaten aus dem Besitz Robert Kochs und dem heutigen Arbeitskontext des Institutes veranschaulicht die Dauerausstellung die Entwicklung der biomedizinischen Forschung, beginnend bei den Entdeckungen des Institutsgründers und seiner Schüler bis zur Darstellung hochmoderner Arbeitsweisen.  

Den Auftakt zur Ausstellung bildet ein mediales Triptychon, in dem zahlreiche Mitarbeiter*innen  des Institutes, sowie externe Wissenschaftler*innen zu Wort kommen und das vielschichtige Bild der Forschungseinrichtung auf einer persönlichen Weise vermitteln. Die ehemaligen Laborräume wurden entsprechend der Ausstellungskonzeption umgebaut und erweitert. Wandfüllende Großvitrinen erläutern in einer abwechslungsreichen Zusammenstellung von Exponaten die geschichtlichen Entwicklungen im Verlauf der letzten 120 Jahre. Sie bilden die schlüssige Herleitung für die Thementische, welche sich ganz auf aktuelle Einblicke in komplexe Zusammenhänge und zeitgenössische Fragestellungen der Arbeit rund um das Thema Public Health beschränken. Im ebenfalls zu besichtigenden Mausoleum Robert Kochs wird das Andenken an den Institutsgründer und Nobelpreisträger auf besondere Weise erfahrbar. Schiel Projekt hat die Leistungsphasen 1-8 bearbeitet und war stark an der Inhaltserarbeitung beteiligt.

www.rki.de

< zurück zur Startseite

Impressum © 2024

Impressum

Schiel Projektgesellschaft mbH
Skalitzer Straße 68
D-10997 Berlin
T  +49(0)30 – 27 581 66 60
F  +49(0)30 – 27 581 66 66


www.schiel-projekt.de

Geschäftsführer: Daniel Konstantin Schiel

HRB 110810B
Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Steuernummer 29/014/07826
USt-ID-Nr. DE 234 641 201

Urheberrechte
Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur zu privaten Zwecken gestattet, Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Bei der privaten Weiterverwendung und Vervielfältigung muss die Quelle deutlich sichtbar gemacht werden. Eine öffentliche Verwendung des Angebots darf nur mit schriftlicher Zustimmung des Betreibers erfolgen.

Haftungshinweis
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Schiel Projektgesellschaft mbH keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Konzept und Design
www.polygraphdesign.com

Programmierung
webvariants (Sally CMS)
Thomas Göllner